Erfolgreicher Heim-Auftakt!

Visits: 57

Zwei Spiele konnten an diesem Wochenende beim SJC stattfinden, mehr ließen die Plätze nicht zu. Beide Spiele wurden gewonnen:-) Auswärts gab es eine Niederlage, aber zwei Tore für den SJC!

D-Juniorinnen unterliegen in Büren 2-5

Das Auswärtsspiel der D-Juniorinnen nach langer Anfahrt zum SV Büren wurde zwar verloren, aber immerhin konnten wir zwei sehr schöne Tore durch Gjusila erzielen (ich hoffe, der Name ist richtig geschrieben, sonst bitte ich um Nachricht). Die zwei Tore geben Hoffnung für die anstehenden Spiele, z.B. am Freitag, 6.3., zu Hause gegen den FC Mönninghausen (17:30 Uhr)!

D-Junioren gewinnen gegen Alfen

Ein hochspannendes Spiel konnten unsere D-Junioren zu Hause gegen den SV Alfen mit 3-2 gewinnen:-) Am Anfang sah das überhaupt nicht danach aus – gleich nach drei Minuten lagen wir mit 0-2 hinten. Schlechter kann man nicht starten, aber was unsere Jungs danach veranstalteten, war aller Ehren wert!!! Rauan (2) und Marvin drehten mit ihren Toren das Spiel und sorgten für den ersten Dreier in der Rückrunde des SJC. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Frauen gewinnen gegen Peckeloh:

Unsere Bezirksliga-Frauen konnten den Heimauftakt ebenfalls erfolgreich gestalten: Mit 4-0 endete das Spiel gegen den SC Peckeloh! Damit war die Entscheidung, ob überhaupt gespielt werden kann, endgültig als vollkommen richtig einzustufen. Es stand nämlich lange in Frage, ob der Platz in seinem aufgeweichten Zustand einen Anstoß zuließ. Letztlich war die Entscheidung richtig! Zum erfolgreichen Start hat mit Sicherheit auch beigetragen, dass Ihr vor dem Spiel noch gemeinsam gefrühstückt habt! Das stärkt den Magen und den Mannschaftsgeist:-)

Selbst gegen den Wind in der ersten Halbzeit ließt ihr euch nicht von dem Weg auf die Siegesstraße abbringen. Christine Linnemann (33.) und Anna Olbrich per Elfmeter ebneten den Weg für drei Punkte zu Hause. Theresa Krause nach schöner Vorarbeit von Katalina Jürgens und Alina Pinske mit einem wunderschönen Treffer im Anschluss an eine Ecke schraubten das Ergebnis auf ein so nicht erwartetes 4-0! Sehr schön und herzlichen Glückwunsch! Damit sieht Eure Tabelle nach dieser geschlossenen Mannschaftsleistung wie folgt aus:

Das sieht doch richtig gut aus:-) Jetzt auf nach Belecke zum Auswärtsspiel.