A-Jugend mit dem ersten Dreier in der Bezirksliga und mit neuen Trikots für beide Teams (A1 und A2)

Visits: 154

Der erste Dreier in der Bezirksliga ist endlich da!!! Gegen die Spvg. Oelde konnte unsere A1 dreifach punkten. Der 2-1 Heimsieg war hart erkämpft. Auch wenn unser Team sicherlich (noch) besseren Fußball spielen kann, war die Erleichterung nach dem Schlusspfiff deutlich zu spüren. In einem engen Spiel erzielten Sören Schäfer per Elfer (nach Foul an Louis) das 1-0 und Louis Oistruch mit einem wunderbaren Abschluss das 2-1. Als der Schiedsrichter endlich abpfiff und Torhüter Sebo (Sebastian) Isaak auch den letzten Angriffsversuch der Oelder halten konnte, war der Jubel riesengroß. Herzlichen Glückwunsch an Euch alle! Die Tabelle ist natürlich etwas schief, denn wir haben mehr Spiele als die Teams unter uns auf dem Konto. Dennoch steht das Team um den leider noch verletzten Kapitän Noah Schäfer erstmal auf einem Nicht-Abstiegs-Platz. Sehr gut!

Auch die A2 konnte ihr Freundschaftsspiel in Liemke mit 3-2 gewinnen. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team für die tolle Entwicklung und ganz besonders an Maxi Oistruch, der einen lupenreinen Hattrick erzielen konnte. Beide Teams haben sich den geplanten Mannschaftsabend an diesem Samstag vollauf verdient. Davor spielen wir zum ersten Mal in unserer Geschichte gegen ein Team aus Essen. Die Schwarz-Weißen sind mit ihrer A-Jugend zum Trainingslager bei uns und wir dürfen um 15 Uhr unter Lückings Eichen gegen sie testen. Am Montag spielt die A2 dann in Freundschaft gegen die JSG Schlangen-Oesterholz-Kohlstädt Beide Spiele finden in den niegelnagelneuen Trikots statt, die uns die Firma Johannes Meier Werkzeug GmbH und die Pizzeria Giovanni aus Hövelhof spendiert haben. Herzlichen Dank an unsere Sponsoren!