Vorweihnachtliche Bescherung beim letzen Heimspiel

Visits: 54

Viel schöner kann ein Abschluss der Heimspiele im Jahr 2022 nicht sein. Unsere Frauen gewinnen mit 5-2 unter Lückings Eichen. Eine geschlossene Team-Leistung!!!!
Aber der Reihe nach: Christine Linnemann legte von der linken Seite gefühlvoll für Alena Schmidt auf. Alena musste nur noch den Fuß hinhalten und es hieß 1-0. Beim 2-0 wechselte Alena die Rolle und glänzte als Vorbereiterin für Franzi Hanselle, die den Ball sicher im langen Eck unterbrachte. Danach konnte erneut Christine vorbereiten. Torschützin war diesmal Katalina Jürgens. Mit dem 3-0 ging es in die Kabine. Der Delbrücker SC zeigte in der ersten Halbzeit ebenfalls, was er konnte, doch bei der besten Chance traf der Ball nur die Latte unseres Tores von unserer Torfrau Jenny Schmidt. Jasmin Yumusak konnte beim 4-0 als Torschützin glänzen. Über Umwege kam der Ball von Franziska Hanselle zu ihr. Franzi durfte dann beim 5-0 über ihren Treffer jubeln, als sie Alenas Vorlage verwertete. Die beiden letzen Tore erzielten die Frauen vom DSC. Erst konnte Jenny Schmidt noch einige Schüsse abwehren, aber dann war es auch verdient, dass die Gäste noch zweimal trafen. Am verdienten Heimsieg änderte das nichts mehr. Herzlichen Glückwunsch und danke für den schönen Heimspiel-Jahresabschluss!!!